Anschlussfinanzierung

Von einer Anschlussfinanzierung spricht man, wenn es um die Verlängerung einer bestehenden Baufinanzierung direkt im Anschluss an eine bestehende Finanzierung folgt. Dabei sollte man sich genau überlegen, welches die passende Möglichkeit ist, wobei man sich folgende Fragen stellen sollte:

Fragen zur Anschlussfinanzierung

  • Prolongation, Umschuldung oder Forward Darlehen?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt um über eine Anschlussfinanzierung nachzudenken?
  • Wie finde ich den passenden Finanzierer?
  • Welche Zinsbindungsfristen sind wann sinnvoll?

Prolongation

Sie bleiben mit Ihrer Anschlussfinanzierung einfach bei Ihrer alten Bank.

Das Angebot der Bank erfolgt ohne erneute Bonitätsprüfung.

Umschuldung

Sie suchen sich eine neue Bank für die Anschlussfinanzierung.

Wir holen für Sie gern Angebote von verschiedenen Banken ein und helfen Ihnen bei der Bewertung.

Forward Darlehen

Unsere Empfehlung für eine Anschlussfinanzierung in Niedrigzinszeiten, wenn mit Zinserhöhungen in der Zukunft zu rechnen ist.

Wir Informieren Sie gern über die Vorteile und Möglichkeiten.

Der richtige Zeitpunkt | rechtzeitige Planung ist immer sinnvoll!

Meist ist die Finanzierung eines Eigenheimes eine langfristige Sache und eine Anschlussfinanzierung ist notwendig. Als Kreditnehmer sollten Sie aber nicht immer unbedingt abwarten, bis Ihre Baufinanzierung ausläuft um Sie dann bei Ihrer Bank zu verlängern (Prolongation), in einigen Fällen ist eine andere Art der Finanzierung wesentlich günstiger.

Spätestens drei bis sechs Monate vor dem Ablauf der laufenden Finanzierung sollte man sich mit der  passenden Anschlussfinanzierung auseinandersetzen.

In den aktuellen Niedrigzinszeiten bieten sich viele Vorteile für eine Anschlussfinanzierung, wenn Sie als Kreditnehmer nicht einfach ein Prolongationsangebot Ihrer Hausbank ungeprüft annehmen, sondern weitere Finanzierungsmöglichkeiten prüfen und vergleichen. Hierbei sollten auch unterschiedliche Finanzierer angefragt werden.

Doch oft ist es schwer, die unterschiedlichen Angebote genau zu vergleichen, hier spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Um hier perfekt beraten zu sein kümmern sich unsere Finanzexperten gern für Sie um die Einholung der Angebote und besprechen mit Ihnen die für Sie passenden Lösungen. 

Sie können uns gern unverbindlich wegen anstehenden Anschlussfinanzierungen kontaktieren - wir überzeugen auch Sie gern von unseren individuellen Lösungen für Ihren Kredit.

Ist ein Wechsel des Kreditinstitus schwierig?

Oft scheuen sich Kreditnehmer, das Kreditinstitut zu wechseln, beispielsweise aus Angst vor der Abwicklung oder weil hohe Bearbeitungsgebühren anfallen könnten.

Unsere Erfahrung: Bei einem Bankenwechsel können die Kosten überschaubar bleiben. Sie als Finanzierungsnehmer sollten sich aber im Vorfeld über die Kosten für die Übertragung der Grundschuld und weitere mögliche Gebühren informieren - auch hier Beraten wir Sie gern.

Als Immobilienbesitzer haben Sie gemäß §489 nach zehn Jahren Kreditlaufzeit ein Sonderkündigungsrecht und können nach einer Frist von 6 Monaten zu einem beliebigen anderen Kreditinstitut wechseln - ganz ohne Vorfälligkeitsentschädigung.

Kontaktieren Sie einfach unsere Finanzierungsexperten bei offenen Fragen. Wir sind für Sie da!

Kreditanfrage

Sie benötigen einen Kredit sowie eine professionelle und ausgiebige Beratung rund um das Thema Baufinanzierung?

Dann senden Sie uns einfach die wichtigsten Details und unsere Finanzierungs-Profis werden für Sie eine optimale und passende Lösung finden.












Bitte addieren Sie 3 und 8.

Vanico GmbH

Mühläckerstr. 14
71686 Remseck

 

Hotline: 07146-990302





Was ist die Summe aus 4 und 1?

 

 

Impressum